Unbekannter bricht in Erolzheim in zwei Häuser ein

Lesedauer: 1 Min
Einbrecher versucht sich an einem Fenster
Einbruch in Erolzheim (Foto: Symbol: dpa/Daniel Bockwoldt)
Schwäbische Zeitung

Ein Unbekannter ist in Erolzheim am Samstagabend in zwei Häuser eingebrochen. Laut Polizei hat der Einbrecher vor allem Schmuck gestohlen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ist der entstandene Schaden noch unklar. Wie die Polizei berichtet, brach der bislang unbekannte Einbrecher jeweils ein Fenster eines Hauses in der Langgasse und eines Hauses in der Leutkircher Straße auf. Er machte sich dabei die Abwesenheit der Eigentümer zwischen 18.20 und 23.30 Uhr zunutze und durchsuchte die Häuser. Den Schmuck, den er fand, nahm er mit und flüchtete unerkannt. Der Wert des gestohlenen Schmuckes lässt sich noch nicht beziffern. Der Polizeiposten Ochsenhausen sicherte Spuren und nahm die Ermittlungen auf.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen