Kirchberger Straße ab Montag wieder halbseitig befahrbar

Lesedauer: 1 Min

 Die Sanierung der Kirchberger Straße in Erolzheim ist fast abgeschlossen.
Die Sanierung der Kirchberger Straße in Erolzheim ist fast abgeschlossen. (Foto: Johann Willburger)

Die Baustelle in der Kirchberger Straße in Erolzheim, die am 6. August begonnen hat, neigt sich dem Ende entgegen.

Die beiden Fahrbahnteiler sind fertiggestellt, der neue Feinbelag wurde am Dienstag aufgebracht. Wie die bauausführende Firma Kutter auf Nachfrage mitteilt, wird die Kirchberger Straße am kommenden Montag wieder halbseitig für den Verkehr freigegeben.

An den Gehwegen und den Zufahrten müssen in den kommenden ein bis zwei Wochen noch letzte Arbeiten erledigt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen