Andrea Maiwald spricht über plastikfreie Alternativen

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Die Gruppe Erolzheim und der Verband Katholisches Landvolk (VKL) laden ihre Mitglieder und alle Interessierte zu einer Vortragsveranstaltung in Erolzheim mit Andrea Maiwald vom „Forum Plastikfreies Augsburg“ ein. Das Thema lautet: „Weniger Plastik – mehr Nachhaltigkeit im täglichen Leben ,einfach’ umsetzen.“ Die Veranstaltung findet am Sonntag, 17. November, 16 Uhr im Gemeindehaus in Erolzheim statt.

Kunststoffe sind allgegenwärtig: beim Einkauf, im Haushalt, in Kleidung, im Spielzeug und sogar in Kosmetika. Sie sind praktisch und billig, jedoch eine immense Belastung für die Umwelt, heißt es in der Ankündigung. Daher würden immer mehr Menschen im Alltag auf Plastik verzichten. Andrea Maiwald lebt seit mehr als zehn Jahren mit plastikfreien Alternativen und erzählt, wie das mit ihrer Familie gelingt.

Im Voraus lädt die Gruppe Erolzheim um 15 Uhr zum Kaffeetrinken ein. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen