Motorrad überschlägt sich

Lesedauer: 1 Min
Motorrad überschlägt sich
Motorrad überschlägt sich (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Schwere Verletzungen hat sich ein 29-Jähriger am Mittwoch bei einem Motorradunfall bei Edenbachen zugezogen. Das teilt die Polizei mit.

Gegen 15.45 Uhr war der Mann zwischen Bechtenrot und Edenbachen unterwegs. An einer Steigung rutschte sein Hinterrad weg. Die KTM kam von der Straße ab und überschlug sich. Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer. Ein Krankenwagen brachte ihn in eine Klinik. Ein Abschlepperwagen barg das nicht mehr fahrtüchtige Zweirad. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 2000 Euro. Die Feuerwehr sperrte die Fahrbahn für die Zeit der Unfallaufnahme.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen