Am Mittwoch beginnt die Belagssanierung auf der Kreisstraße zwischen Oberessendorf und Winterstettendorf. Der Verkehr wird umge
Am Mittwoch beginnt die Belagssanierung auf der Kreisstraße zwischen Oberessendorf und Winterstettendorf. Der Verkehr wird umgeleitet. (Foto: Stefan Puchner)
Schwäbische Zeitung

Informationen über die Baustelle können auch im Baustelleninformations-system (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de abgerufen werden.

Einklappen  Ausklappen 

Der Belag auf der Kreisstraße 7597 zwischen Winterstettendorf und Oberessendorf von Mittwoch, 4. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 13. Juli, saniert.

Die Arbeiten beginnen am Ortsende von Winterstettendorf und enden etwa 150 Meter vor der Einmündung der K 7529 von und nach Winterstettenstadt in die K 7597 vor Oberessendorf, teilt das Landratsamt mit.

Der Verkehr der K 7597 wird in Winterstetttendorf über die K 7560 nach Winterstettenstadt und weiter über die K 7529 und die K 7597 nach Oberessendorf in beide Fahrtrichtungen umgeleitet.

Informationen über die Baustelle können auch im Baustelleninformations-system (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de abgerufen werden.

Einklappen  Ausklappen 
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen