„Bilder der Passion“ in Eberhardzell

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Clemens Bittlinger und seine Band sind mit dem Konzertprogramm „Bilder der Passion“ am Freitag, 6. März, um 20 Uhr in der Kirche Eberhardzell zu Gast. Laut Ankündigung gelingt es der Band, in einer multimedialen Art Personen, Bilder und Berichte rund um die Tage der Kreuzigung Jesu auf eindrückliche Weise lebendig und aktuell werden zu lassen. Spannende, ergreifende, biblische Berichte vom Leben, Leiden und Sterben Jesu wurden von Liebe und Leidenschaft erzählen – von Verrat und Einsamkeit. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei und wird auf Kollektebasis finanziert. Die Gruppe Aufbruch gestaltet das Konzert als Backgroundchor mit.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen