Auswärtspunkt für den TSV Rißtissen

Lesedauer: 1 Min

In einem Nachholspiel vom zweiten Spieltag der Fußball-Kreisliga A1 haben sich am Mittwoch der SV Dürmentingen und der TSV Rißtissen unentschieden getrennt.

SV Dürmentingen – TSV Rißtissen 3:3 (3:2). - Tore: 0:1 Peter Gall (13.), 1:1 Raphael Buck (25.), 2:1 Patrick Schlegel (33.), 2:2 Philipp Dyck (38.), 3:2 Raphael Buck (43.), 3:3 Florian Beck (75.). - Fünf der insgesamt sechs Tore fielen schon in der ersten Halbzeit. Zunächst verschenkte der TSV Rißtissen eine Führung, doch eine Viertelstunde vor Spielende glichen die Gäste noch aus. „Dieses Ergebnis hat beide Vereine nicht weitergebracht“, sagte der Dürmentinger Pressesprecher. Der TSV Rißtissen bleibt in der laufenden Saison ohne Auswärtssieg. - Reserven: 0:6.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen