Kreisliga-Meister Dettingen empfängt den Vorletzten

Lesedauer: 2 Min

Der Meister der Fußball-Kreisliga der Frauen, die SG Dettingen, trifft am Mittwoch, 16. Mai, zu Hause auf den Vorletzten Langenenslingen. Das Team von SGD-Trainer Patrick Baier ist klarer Favorit.

Kreisliga: SG Dettingen – SV Langenenslingen (Mittwoch, 19 Uhr). - Seit dem Wochenende steht Dettingen als Meister fest – die Mannschaft kann mit 37 Punkten vom Zweitplatzierten Schussen-Federsee (29) nicht mehr eingeholt werden. Ziel von Trainer Baier ist es, gegen den Tabellenvorletzten einen weiteren Sieg einzufahren. In der Vergangenheit feierte die SG ein 6:0 und ein 5:0, wodurch der Kreisligameister als Favorit ins Spiel geht. Für das Duell wird Baier sein Team verändern. „Es sollen auch diejenigen zum Zug kommen, die sonst nicht so viel spielen“, sagt Baier. Er wird auf mehreren Positionen wechseln, da unter anderem Torhüterin Lea Pöschl und Stürmerin Annika Barth nicht zur Verfügung stehen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen