E-Bike-Fahrer prallt gegen Auto

Lesedauer: 1 Min
 Das eingeschaltete Blaulicht eines Polizeifahrzeugs.
Das eingeschaltete Blaulicht eines Polizeifahrzeugs. (Foto: dpa/Symbol)
Schwäbische Zeitung

Ein 84-Jähriger hat am Dienstag bei Dettingen die Vorfahrt missachtet. Gegen 14.30 Uhr fuhr ein Auto von Erolzheim nach Dettingen, wie die Polizei mitteilte. Auf einem Feldweg war ein 84-Jähriger unterwegs.

Der E-Bike-Fahrer achtete nicht auf die Vorfahrt des Autos. Er fuhr auf die Straße und prallte gegen das Fahrzeug. Der Senior stürzte und verletzte sich nach Angaben der Polizei leicht.

Ein Krankenwagen brachte ihn in eine Klinik. Der Sachschaden an den Fahrzeugen blieb gering.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen