Dettingen feiert am Wochenende

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Der Musikverein Dettingen wird 110 Jahre alt – das wird am Wochenende beim Heimatfest gefeiert.

Los geht’s am Freitagabend, 16. August, mit der Summerend-Party, bei der DJ Danhall auflegt. Am Samstag steigt ab 20 Uhr bei freiem Eintritt die Bierzeltgaudi mit den „Brauhaus Musikanten“, den Gewinnern des „Grand Prix der Blasmusik“ 2017.

Der Sonntag beginnt um 9 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Kirche Mariä Himmelfahrt, mit Marschmusik geht es anschließend ins Festzelt zum Frühschoppen mit dem Männerchor und der Musikkapelle. Ab 11 Uhr gibt es im Festzelt Mittagessen sowie eine Oldtimerausstellung mit der Sonderausstellung „Holzernte – früher und heute“ vor dem Zelt.

Kaffee und Kuchen sowie Kutschfahrten vom Festzelt zum Dorfmuseum (das Museum hat von 13 bis 18 Uhr geöffnet) werden ab 13 Uhr angeboten, für Unterhaltung sorgen im Zelt das Jugendvororchester und die Jugendkapelle Dettingen/Erolzheim/Kirchberg. Der Festausklang mit dem Musikverein Erolzheim und der Showtanzgruppe „Sold Out“ des TV Dettingen beginnt um 19.30 Uhr.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen