Zu einem Unfall ist es am Donnerstag zwischen Burgrieden und Laupheim gekommen.
Zu einem Unfall ist es am Donnerstag zwischen Burgrieden und Laupheim gekommen. (Foto: Stefan Puchner)
Schwäbische Zeitung

Ein 79-jähriger Radfahrer hat sich am Donnerstag bei einem Unfall schwer verletzt. Nach Polizeiangaben radelte er am späten Nachmittag von Rot in Richtung Laupheim, zunächst auf dem vorgesehenen Fuß- und Radweg. Doch als dieser endete, fuhr der Senior auf die Fahrbahn, ohne den Verkehr zu beachten, teilt die Polizei mit. Ein Mopedfahrer versuchte auszuweichen, streifte den Radler, der daraufhin stürzte. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen