Hilfe in der Kinderbetreuung notwendig? Ein Anruf genügt.

Videodauer: 02:41
Mediengestalterin

Der Albtraum jeder Eltern: Ein Notfall passiert und die Kinder müssen möglichst schnell betreut werden - doch was tun wenn keine Familie und keine Freunde da sind oder aushelfen können? Dafür gibt es die Notrufnummer für Eltern in Not. Tanja Bosch, Redakteurin der Schwäbischen Zeitung Biberach, hat sich mit Helga Reichert, Ehrenamtliche bei der Kindernotbetreuung, ausführlich über dieses Projekt unterhalten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen