Das lernen Biberacher Schüler in der Lernfabrik 4.0

Videodauer: 02:04
Regio TV
Seit zwei Jahren gibt es an der Karl-Arnold-Schule in Biberach die Lernfabrik 4.0. Die Inhalte, die Schüler hier vermittelt bekommen, sind vor allem in der Industrie gefragt. Am Donnerstag (9. Mai) war Regierungspräsident Klaus Tappeser (CDU) zu Gast und hat gemeinsam mit Schülern und Lehrern Bilanz gezogen.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen