VfB Gutenzell feiert den Pokalsieg

Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
VfB Gutenzell feiert den Pokalsieg
Schwäbische Zeitung

Jubel beim VfB Gutenzell: Der Fußball-Bezirksligist hat überlegen den Bezirkspokal gewonnen. Der VfB besiegt im Finale in Rot bei Laupheim den A II-Ligisten TSG Achstetten klar mit 6:0 (3:0). Nach...

Jubel beim VfB Gutenzell: Der Fußball-Bezirksligist hat überlegen den Bezirkspokal gewonnen. Der VfB besiegt im Finale in Rot bei Laupheim den A II-Ligisten TSG Achstetten klar mit 6:0 (3:0). Nach dem Schlusspfiff kannte die Freude bei den Gutenzellern keine Grenzen mehr. Sie tanzten im Kreis, um sich dann von den mitgereisten Fans feiern zu lassen. SZ-Mitarbeiter Volker Strohmaier hat Impressionen gesammelt.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.