Diese Sportler stehen zur Wahl

 Die Kunstradfahrerin Lisa Weber (SV Kirchdorf) war die Siegerin bei der SZ-Wahl zum Sportler des Monats April.
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Die Kunstradfahrerin Lisa Weber (SV Kirchdorf) war die Siegerin bei der SZ-Wahl zum Sportler des Monats April. (Foto: Archiv: Luca Mader)
feg

Die „Schwäbische Zeitung“ sucht den Sportler des Jahres 2019. Zur Wahl stehen die zwölf Sportler, die im vergangenen Jahr jeweils die SZ-Wahl zum Sportler des Monats gewonnen haben.

Die „Schwäbische Zeitung“ sucht den Sportler des Jahres 2019. Zur Wahl stehen die zwölf Sportler, die im vergangenen Jahr jeweils die SZ-Wahl zum Sportler des Monats gewonnen haben. Jeder Einzelne hatte dafür eine ganz besondere Leistung erbracht, die die SZ-Leser mit ihren Klicks bei der Abstimmung im Internet honorierten. Wie im Vorjahr sind auch diesmal Sportler aus dem Raum Biberach, Laupheim und Riedlingen, also aus dem ganzen Landkreis, dabei. Die Sportler, die in der Bildergalerie zu sehen sind, stehen zur Wahl.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Zahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen steigt

Corona-Newsblog: RKI sieht dramatische Situation in Kliniken

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 33.300 (396.512 Gesamt - ca. 354.200 Genesene - 9.007 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 9.007 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 165,3 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 257.900 (3.073.

 Daniel Heinrizi als Sportlicher Leiter des EHC Freiburg in der DEL2-Saison 2019/2020.

Ex-Freiburger Heinrizi wird Geschäftsführer Sport bei den Towerstars

Daniel Heinrizi wird neuer Geschäftsführer Sport bei den Ravensburg Towerstars. Das bestätigte der DEL2-Club der „Schwäbischen Zeitung“ am Donnerstagvormittag. Der 35-Jährige tritt die Nachfolge von Rainer Schan an und fungiert künftig in einer Doppelspitze mit dem bisherigen Towerstars-Teammanager Raphael Kapzan. Heinrizi soll innerhalb der Geschäftsführung für den sportlichen Bereich zuständig sein, Kapzan für den kaufmännischen.

Am Mittwochabend kam die Gesellschafterversammlung der Ravensburg Towerstars zusammen.

Impftermin-Ampel: Schwäbische.de muss Service leider einstellen

Wochenlang hat die Impftermin-Ampel Menschen bei der Buchung von Impfterminen unterstützt. Die große Beliebtheit bringt das Konzept aber an technische Grenzen - das hat nun Konsequenzen.

Das Problem: In Deutschland wird endlich gegen das Corona-Virus geimpft - und viele Menschen wollen einen Impftermin. Doch der Impfstoff ist knapp, die Buchung eines Termins glich vor allem zu Beginn der Impfkampagne einem Glücksspiel.

Um Menschen auf der Suche nach einem Impftermin zu helfen hat Schwäbische.