Zwei zweite Plätze für Rudischhausers

Lesedauer: 2 Min
 Petra und Volker Rudischhauser von der Tanzsportabteilung (TSA) der TG Biberach sicherten sich in Waldshut die ersten beiden Pl
Petra und Volker Rudischhauser von der Tanzsportabteilung (TSA) der TG Biberach sicherten sich in Waldshut die ersten beiden Platzierungen für den Aufstieg in die A-Klasse. (Foto: Blitznicht)
Schwäbische Zeitung

Petra und Volker Rudischhauser von der Tanzsportabteilung (TSA) der TG Biberach sind bei den Hochrhein-Tanzsporttagen des TSC Blau-Weiß Waldshut-Tiengen in der Klasse der Senioren III B Standard an den Start gegangen. Im Kornhaus in Waldshut traten sie bei zwei Turnieren an, erreichten dabei jeweils den zweiten Platz und holten sich somit die ersten beiden Platzierungen für den Aufstieg in die A-Klasse.

„Wir mussten uns nur dem Paar aus Waldshut-Tiengen geschlagen geben, freuen uns aber sehr, dass wir ihnen ein paar Einsen abknöpfen konnten“, so Petra Rudischhauser. „Erstmals haben wir auch unsere neuen Programmelemente im Slowfox und Quickstepp auf einem Turnier getanzt und konnten diese gut umsetzen. Die anderen drei Paare tanzen schon deutlich länger in der B-Klasse und stehen teilweise kurz vor dem Aufstieg in die nächsthöhere A-Klasse. Daher sind wir sehr zufrieden mit unserer Leistung.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen