WFV: Landesliga-Start am 22./23. August

Lesedauer: 1 Min
 Laut WFV erfolgt der offizielle Saisonstart für die Meisterschaftsrunden der überbezirklichen Ligen am Wochenende 22./23. Augus
Laut WFV erfolgt der offizielle Saisonstart für die Meisterschaftsrunden der überbezirklichen Ligen am Wochenende 22./23. August. (Foto: colourbox.com)
Schwäbische Zeitung

Termine in der Übersicht

22./23. August 2020: Saisonstart in der Oberliga Baden-Württemberg Männer (Termin Staffeltag: geplant 27. Juli), der Verbandsliga Württemberg Männer (Staffeltag: geplant 28. Juli) und der Landesliga IV Männer (Staffeltag: geplant 30. Juli).

WFV-Pokal 2019/20 Männer: Viertelfinale (1. August), Halbfinale (8. August), Finale: Termin noch offen.

WFV-Pokal 2020/21 Männer: 1. Runde (8. August).

WFV-Pokal der Frauen 2019/20: Achtelfinale (2. August), Viertelfinale (9. August), Halbfinale (16. August), Finale (23. August).

WFV-Pokal der Frauen 2020/21: 1. Runde (30. August).

Nach der neuen Corona-Verordnung Sport des Kultusministeriums und des Sozialministeriums des Landes Baden-Württemberg, die am Mittwoch in Kraft treten wird, darf in Baden-Württemberg unter gewissen Voraussetzungen wieder Fußball gespielt werden. Der Spielausschuss des Württembergischen Fußballverbands (WFV) hat vor diesem Hintergrund die Planungen für die kommende Saison 2020/21 finalisiert, heißt es in einer Pressemitteilung.

Termine in der Übersicht

22./23. August 2020: Saisonstart in der Oberliga Baden-Württemberg Männer (Termin Staffeltag: geplant 27. Juli), der Verbandsliga Württemberg Männer (Staffeltag: geplant 28. Juli) und der Landesliga IV Männer (Staffeltag: geplant 30. Juli).

WFV-Pokal 2019/20 Männer: Viertelfinale (1. August), Halbfinale (8. August), Finale: Termin noch offen.

WFV-Pokal 2020/21 Männer: 1. Runde (8. August).

WFV-Pokal der Frauen 2019/20: Achtelfinale (2. August), Viertelfinale (9. August), Halbfinale (16. August), Finale (23. August).

WFV-Pokal der Frauen 2020/21: 1. Runde (30. August).

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade