Vereinswechsel in der Fußball-Bezirksliga Riß

Lesedauer: 4 Min
 Halit Baykara verließ Olympia Laupheim II in Richtung Inter Laupheim.
Halit Baykara verließ Olympia Laupheim II in Richtung Inter Laupheim. (Foto: Volker Strohmaier)

In der Fußball-Bezirksliga Riß hat es in der Winterpause einige Vereinswechsel gegeben. Die „Schwäbische Zeitung“ gibt einen Überblick darüber, wer wohin gewechselt ist.

TSG Achstetten

Zugänge: Tomislav Jauer (SF Bronnen). Abgänge: keine. Trainer: Michael Stanzl, Werner Böhringer (beide neu für Frank Schuster, der 10/2018 auf Christian Sameisla gefolgt war). Saisonziel: Klassenerhalt. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

SV Baltringen

Zugänge: Stefan Korz (SGM Attenweiler/Oggelsbeuren). Abgänge: Heiko Bauer (SV Burgrieden), Marco Epple (unbekannt). Trainer: David Freudenmann (wie bisher). Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

SV Baustetten

Zugänge: Sandro Thiem (SV Burgrieden), Branko Bradic (ohne Verein). Abgänge: keine. Trainer: Christian Endler, Josip Roncevic (wie bisher). Saisonziel: vorne dabeibleiben. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

SV Dettingen

Zugänge: Matteo Buck (FV Biberach). Abgänge: Jassin Salah (SV Ochsenhausen). Trainer: Andreas Betz, Bernd Brader (wie bisher). Saisonziel: erste Tabellenhälfte. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

SV Eberhardzell

Zugänge: keine. Abgänge: keine. Trainer: Franz Kaiser (wie bisher). Saisonziel: die Mannschaft taktisch weiterentwickeln und die A-Jugendspieler an den Aktivenbereich heranführen. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

VfB Gutenzell

Zugänge: keine. Abgänge: keine. Trainer: Günter Riedmüller (wie bisher), Jürgen Hagel. Saisonziel: Platzierung unter den ersten fünf. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

TSV Kirchberg

Zugänge: keine. Abgänge: keine. Trainer: Philipp Lang und Daniel Kohler (wie bisher). Saisonziel: Klassenerhalt. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

FV Olympia Laupheim II

Zugänge: keine. Abgänge: Timo Schöll (FV Asch-Sonderbuch), Halit Baykara (FC Inter Laupheim). Trainer: Georg Depperschmidt, Nikolaos Liolios (wie bisher). Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

SV Mietingen

Zugänge: Dominik Gertler (SV Reinstetten). Abgänge: keine. Trainer: Reiner Voltenauer (wie bisher). Saisonziel: Positon 1 verteidigen. Meisterschaftsfavorit: VfB Gutenzell, SV Sulmetingen, SF Schwendi.

SV Reinstetten

Zugänge: keine. Abgänge: Dominik Gertler (SV Mietingen), Daniel Jägg (SV Ochsenhausen), Tome Ilievski (KSC Ehingen). Trainer: Stefan Riedmüller (seit 10/2018 für Bernard Stvoric). Saisonziel: Klassenerhalt. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

SV Ringschnait

Zugänge: keine. Abgänge: keine. Trainer: Simon Boscher/Tom Möller (wie bisher). Saisonziel: attraktiver, offensiver, erfolgreicher Fußball. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

SF Schwendi

Zugänge: Yannick Harsch (FV Illertissen II). Abgänge: keine. Trainer: Stefan Wiest (wie bisher). Saisonziel: Platz unter den ersten fünf. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

SV Steinhausen

Zugänge: Karsten Ordon (FV Biberach). Abgänge: Daniel Dorner (SV Mittelbuch). Trainer: Dietmar Mang (wie bisher). Saisonziel: Klassenerhalt. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

SV Sulmetingen

Zugänge: keine. Abgänge: keine. Trainer: Heiko Gumper (5. Saison). Saisonziel: weiter vorne mitspielen. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

TSV Ummendorf

Zugänge: Philipp Weckerle (SV Stafflangen), Armin Hertenberger (FV Biberach II), Elia-David Schmid (A-Jugend SV Rissegg), Mohammad Kamar (FV Biberach II). Abgänge: keine. Trainer: Franz Leicht (wie bisher). Saisonziel: Klassenerhalt. Meisterschaftsfavorit: SV Mietingen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen