Unbekannte haben in Biberach ein Auto angezündet. Die Polizei sucht Zeugen.
Unbekannte haben in Biberach ein Auto angezündet. Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Unbekannte haben am Donnerstag in Biberach ein Auto angezündet. Kurz nach 20.15 Uhr rückten Einsatzkräfte zu einem Brand in der Saulgauer Straße aus. Ein Citroen hatte Feuer gefangen. Das Auto brannte im Bereich des rechten Vorderrads.

Zeugen konnten das Feuer bereits vor Eintreffen der Feuerwehr löschen. Durch die Flammen wurden Teile des Fahrzeugs beschädigt. Die Polizei sicherte die Spuren. Die Polizei Biberach (Telefonnummer 07351/447-0) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Beamten suchen nun nach dem Verursacher. Sie hoffen auf Hinweise von Zeugen und haben folgende Fragen: Wer hat verdächtige Personen gegen 20.15 Uhr an dem Citroen in der Saulgauer Straße gesehen? Wer hat den Ausbruch des Feuers an dem Citroen beobachtet? - Wer kann noch weitere Hinweise zum Hergang der Tat geben?

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen