The Pasadena Roof Orchestra spielt in Biberach

Lesedauer: 2 Min
 Das Pasadena Roof Orchestra gastiert am Sonntag in der Stadthalle Biberach.
Das Pasadena Roof Orchestra gastiert am Sonntag in der Stadthalle Biberach. (Foto: Brian Dowling/PR)
Schwäbische Zeitung

Eintrittskarten gibt es beim Kartenservice im Biberacher Rathaus, Donnerstag und Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr sowie am Samstag von 8.30 bis 12.30 Uhr, online unter www.kartenservice-biberach.de und unter Telefon 0751/29555777 bei Schwäbisch Media.

In diesem Jahr feiert das Pasadena Roof Orchestra sein 50-jähriges Bestehen und gastiert mit seiner aktuellen Tour am Sonntag, 10. November, um 19 Uhr in der Stadthalle Biberach. Seit dem ersten Konzert im Jahr 1970 hat dieses in England beheimatete Swing-Orchester umjubelte Welttourneen gespielt und wurde auch von der englischen Queen eingeladen.

„Nie musste sich das Orchester neu erfinden, denn das klassische Repertoire der 20er- und 30er-Jahre wird nirgendwo sonst auf der Welt so authentisch und geschmackvoll dargeboten“, schreibt das Kulturamt in seiner Pressemitteilung. Wenn die elf Musiker die Bühne betreten, gilt das Motto „It‘s Swingtime“. 1969 erwarb der Musiker John Arthy von einer Witwe in Manchester knapp 2000 Swing-Arrangements. Noch heute liegen diese Notenblätter nahezu allabendlich auf den Notenständern des Pasadena Roof Orchestras. Die „elf kultiviert gekleidete Briten“ begeistern das Publikum mit alten Hits wie „The Lullaby of Broadway“, „The Tiger Rag“, „Cheek to Cheek“ oder „Puttin‘ on The Ritz“.

Eintrittskarten gibt es beim Kartenservice im Biberacher Rathaus, Donnerstag und Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr sowie am Samstag von 8.30 bis 12.30 Uhr, online unter www.kartenservice-biberach.de und unter Telefon 0751/29555777 bei Schwäbisch Media.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen