TG-Nachwuchs holt sich den Meistertitel

Lesedauer: 1 Min
 Das Meisterteam der TG Biberach. Das Bild wurde nach TG-Angaben vor der Corona-Pandemie im Juni 2019 aufgenommen.
Das Meisterteam der TG Biberach. Das Bild wurde nach TG-Angaben vor der Corona-Pandemie im Juni 2019 aufgenommen. (Foto: TG Biberach)
Schwäbische Zeitung

Die weibliche C-Jugend der TG Biberach ist in der wegen der Corona-Pandemie vorzeitig abgebrochenen Saison 2019/20 Meister in der Handball-Landesliga geworden. Das Team des Trainergespanns Karl-Heinz Herth und Ingo Krech belegte mit 24:2 Punkten und 421:245 Toren souverän den ersten Platz vor Eislingen und Göppingen. Auch in der nächsten Saison wird das Team wieder in der Landesliga antreten. Zum Meisterteam gehören (im Bild hinten von links): Karl-Heinz Herth, Johanna Janke, Liv Weber, Ida Petzold, Norina Schumacher, Emma Hummler, Patricia Karamarko, Ingo Krech, (vorn von links) Selina Herberger, Katharina Hess, Ida Hummler, Charlotte Krech, Alina Frick. Auf dem Foto fehlen: Luisa Bausch und Athletik-Trainer Thorsten Meinhardt. Das Bild wurde nach TG-Angaben vor der Corona-Pandemie im Juni 2019 aufgenommen.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade