TG-Frauen treffen in Biberach auf Zweitligist Nürtingen

Lesedauer: 2 Min

Ein Testspiel-Höhepunkt steht für die Württembergliga-Handballerinnen der TG Biberach an.
Ein Testspiel-Höhepunkt steht für die Württembergliga-Handballerinnen der TG Biberach an. (Foto: Laura Loewel)
Schwäbische Zeitung

Ein Testspiel-Höhepunkt steht für die Württembergliga-Handballerinnen der TG Biberach an. Am Sonntag, 5. August, empfängt die TG in der heimischen PG-Halle die TG Nürtingen, die in der 2. Bundesliga zu Hause ist. Anpfiff ist um 14 Uhr, der Eintritt ist nach Vereinsangaben kostenlos.

Nürtingen absolviert über das Wochenende ein Trainingslager in Österreich und wird der TG Biberach auf dem Rückweg einen Besuch abstatten. Die Biberacherinnen freuen sich bereits auf dieses Spiel, bei dem man wohl einiges lernen wird.

Aktuell stecken die TG-Frauen ebenso mitten in der Vorbereitung für die neue Saison. Viele schweißtreibende Einheiten liegen bereits hinter dem Team um Kapitänin Svenja Hardegger, auch die ersten Testspiele haben dem Trainerteam schon erste Anhaltspunkte gegeben, wo die Mannschaft aktuell steht. Gegen die TG Nürtingen wartet nun ein zusätzlicher Härtetest.

Zuvor trifft die TG bereits am Donnerstag in Weingarten (Spielbeginn: 20 Uhr) auf den dortigen Landesligisten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen