TG bietet eine weitere Zirkusgruppe an

Lesedauer: 2 Min
 Die Zirkusgruppe Kissimolino richtet sich an Kinder von sechs bis sieben Jahren.
Die Zirkusgruppe Kissimolino richtet sich an Kinder von sechs bis sieben Jahren. (Foto: TG Biberach)
Schwäbische Zeitung

Anmeldungen sind möglich unter Telefon 07351/5280999 und per E-Mail an kissimo@tg-biberach.de

Die Zirkusgruppe Kissimolino für Sechs- bis Siebenjährige kommt so gut an, dass die TG Biberach nun eine weitere Gruppe einrichtet. Los geht’s im April. Groß war die Nachfrage, als die TG im September vergangenen Jahres ihre neue Zirkusgruppe Kissimolino ausschrieb. Nach kurzer Zeit waren alle Plätze belegt. Seitdem lernen die jüngsten Artisten die Grundlagen der Zirkuskünste in ihrem wöchentlichen Training. Betreut werden die 15 Kinder von den Trainerinnen Alexandra Wirz und Marina Kimmich. Auf dem Programm stehen neben vielen Spielen erste Erfahrungen mit Artistik, Jonglage, Clownerie und vieles mehr. Kissimolino versteht sich dabei als Vorstufe zum Kinder- und Jugendzirkus Kissimo, teilt die TG mit. Hier sollen die Kinder spielerisch und mit viel Spaß und Freude erste Erfahrungen im Zirkus- und Theaterbereich sammeln. Von April an bietet die TG nun eine weitere Kissimolino-Gruppe an. Trainingszeit ist immer am Montag von 14.15 bis 15.30 Uhr in der PG-Halle 5. Angeleitet wird die neue Gruppe von Elke Schuler und Fabian Reindl. Eingeladen zu Kissimolino sind Jungen und Mädchen im Alter von sechs und sieben Jahren.

Anmeldungen sind möglich unter Telefon 07351/5280999 und per E-Mail an kissimo@tg-biberach.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen