Tabellenführer Biberach II siegt souverän

Lesedauer: 2 Min
 Der Tabellenführer FV Biberach II hat das neue Fußballjahr in der Kreisliga B I so begonnen, wie das alte endete – mit einem Si
Der Tabellenführer FV Biberach II hat das neue Fußballjahr in der Kreisliga B I so begonnen, wie das alte endete – mit einem Sieg. (Foto: colourbox.com)

Der Tabellenführer FV Biberach II hat das neue Fußballjahr in der Kreisliga B I so begonnen, wie das alte endete – mit einem Sieg. Die Kreisstädter hatten beim klaren 5:2-Sieg beim SV Baltringen II wenig Probleme. Schwierigkeiten hatten dagegen die anderen Teams – bei zwei weiteren Partien gab es keine Tore zu vermelden.

SV Baltringen II – FV Biberach II 2:5 (0:4). Die Gastgeber verschliefen die erste Halbzeit komplett, der in allen Belangen bessere FVB II nutzte die Freiräume dankbar aus. Nach dem Wechsel kamen die Gastgeber etwas besser in die Partie. Tore: 0:1, 0:4 Edis Göle (16., 28.), 0:2 Eigentor (17.), 0:3 Denis Hoxha (21.), 1:4, 2:5 Claudius Kutter (55., 89.), 1:5 Leonard Sukatsch (83.).

TSG Achstetten II – TSV Rot/Rot II 0:0. Trotz Feldvorteilen und deutlich besserer Torchancen blieb es beim mageren torlosen Remis für die Gastgeber.

SV Steinhausen II – SV Ringschnait II 0:0. Die Gastgeber drehten in Halbzeit zwei deutlich auf, hatten aber Pech bei zwei Aluminiumtreffern von Igor Mijic und Nico Kammerlander.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen