SV Erolzheim punktet dreifach

Lesedauer: 1 Min

 Der SV Haslach hat in der Fußball-Kreisliga A I zu Hause gegen den SV Erolzheim mit 0:3 (0:1) verloren.
Der SV Haslach hat in der Fußball-Kreisliga A I zu Hause gegen den SV Erolzheim mit 0:3 (0:1) verloren. (Foto: ssuaphoto)

Der SV Haslach hat in der Fußball-Kreisliga A I zu Hause gegen den SV Erolzheim mit 0:3 (0:1) verloren. In Halbzeit eins war der Gastgeber besser. Aus dem Nichts gingen aber die Gäste durch Stefan Munteanu in Führung (28.). Noch vor der Pause verschoss Haslach einen Foulelfmeter. In Durchgang zwei plätscherte die Partie dahin – bis zur 68. Minute: Thomas Luppold erhöhte auf 2:0 für den SVE. Markus Högerle erzielte das 3:0 für die Illertaler (83.). Bes. Vork.: Rot für SVE-Spieler Joshua Kallabis (70.) und Benjamin Grießer (90./SVH). Res.: 3:9.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen