Stawik belegt Platz zwei in Reutlingen

Lesedauer: 1 Min
 Connor Stawik
Connor Stawik (Foto: Privat)
Schwäbische Zeitung

Nachwuchstriathlet Connor Stawik (TG Biberach) hat sich beim siebten Reutlinger Swim & Run-Wettbewerb die Silbermedaille bei den Schülern B gesichert. Geschwommen und gelaufen wurde im Wellenfreibad Markwasen. Connor Stawik startete als alleiniger Vertreter der TG Biberach. Stawik hatte wie seine 24 Konkurrenten zunächst 100 Meter Schwimmen zu absolvieren. Auf Platz acht liegend erreichte der TG-Sportler die Wechselzone, die sich direkt hinter dem Schwimmbecken befand. Auf der 1000 Meter langen Laufstrecke konnte Stawik einige Konkurrenten überholen und sich mit der zweitbesten Laufzeit hinter Henrik Ost (TSG Reutlingen) in 6:13 Minuten die Silbermedaille bei den Schülern B sichern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen