Stammtischbrüder unterhalten in Gigelberghalle

Lesedauer: 2 Min

Toni Bartl (von links), Juri Lex und Daniel Neuner gastieren am 7. April um 20 Uhr in der Gigelberhalle.
Toni Bartl (von links), Juri Lex und Daniel Neuner gastieren am 7. April um 20 Uhr in der Gigelberhalle. (Foto: Beck)
Schwäbische Zeitung

„Im Wirtshaus bin i wia z’Haus“ – so heißt ein alter Spruch. Toni Bartl, Daniel Neuner und Juri Lex klopfen am kommenden Samstag, 7. April, um 20 Uhr in der Gigelberghalle Sprüche am Stammtisch, singen Wirtshauslieder und spielen Wirtshausmusik dazu.

Die drei Stammtischbrüder haben sich dem Kampf gegen das Stammtischsterben verschrieben und lassen die Tradition des Derbleckens, Singens und Musizierens wieder aufleben. Sie spannen den Bogen zwischen Alt und Neu.

Toni Bartl aus Partenkirchen hatte die Idee zu „Knedl & Kraut“. Daniel Neuner aus Garmisch ist seit vielen Jahren fester Bestandteil in Toni Bartls Programmen. Er verleiht diesen mit seinem witzigen und urbayerischen Charme eine besondere Note. Juri Lex ist ehemaliger Gymnasial- und Waldorflehrer und stellt seine Talente als Multiinstrumentalist unter Beweis.

Eintrittskarten sind beim Kartenservice im Rathaus, telefonisch bei Schwäbisch Media unter 0751/29555777) und im Internet unter www.kartenservice-biberach.de erhältlich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen