Spende für den Tierschutz

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Tierschutz ist ein wichtiger Aspekt für die Jäger in Biberach, auch abseits des Reviers. Der Hegering Biberach hat sich dafür entschieden den Reingewinn der „Waldweihnacht am Hermannsteich“ an den Tierschutzverein Biberach zu spenden. Hegeringleiter Andreas Kübler übergab den symbolischen Scheck von 500 Euro an Carmen Weise im Beisein einer der Tierheimbewohner Suri, eine quirlige und sympathische Hundedame. Foto: Hegering

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen