Sieg für FV Biberach – SVO holt Punkt gegen Berg

Lesedauer: 1 Min

Der SV Ochsenhausen hat in der Fußball-Landesliga 1:1 (1:1) gegen den TSV Berg gespielt.
Der SV Ochsenhausen hat in der Fußball-Landesliga 1:1 (1:1) gegen den TSV Berg gespielt. (Foto: ssuaphoto)

Der SV Ochsenhausen hat in der Fußball-Landesliga 1:1 (1:1) gegen den TSV Berg gespielt. Der Topfavorit auf die Meisterschaft ging durch Vlad Munteanu mit 1:0 in Führung (7.). Den Ausgleich für den Gastgeber Ochsenhausen besorgte vor 250 Zuschauern Oliver Wild.

Mit drei Punkten im Gepäck trat der FV Biberach die Heimreise vom Auswärtsspiel beim FC Ostrach an. Fabian Scheffold markierte den goldenen Treffer für die Gäste in der 56. Minute und avancierte damit zum Mann des Tages beim FV Biberach.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen