SGM verteidigt Tabellenplatz eins

Lesedauer: 2 Min
 Der Spitzenreiter SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II hat in der Frauenfußball-Bezirksliga Riß beim SV Laupertshausen mit 4:1 gewonn
Der Spitzenreiter SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II hat in der Frauenfußball-Bezirksliga Riß beim SV Laupertshausen mit 4:1 gewonnen. (Foto: Colourbox)
Schwäbische Zeitung
gesi

Der Spitzenreiter SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II hat in der Frauenfußball-Bezirksliga Riß beim SV Laupertshausen mit 4:1 gewonnen. Der Tabellenzweite Mietingen II trennte sich 1:1 von Hochdorf.

SV Laupertshausen – SGM Bellamont/Rot/Dietmanns II 1:4 (0:0). Laupertshausen spielte von Beginn an sehr defensiv. Saskia Maucher brachte den FCB per Elfmeter in Führung (48.). Dem 1:1 des SVL (58.) ließ Bellamont drei weitere Tore durch Michaela Zwerger (59.) und Regina Kiekopf (75., 90.) folgen. Die SGM konnte so den ersten Tabellenplatz verteidigen.

SV Mietingen II – TSV Hochdorf 1:1 (1:0). Der SVM II kam gut ins Spiel. Ein feines Zuspiel von Elisa Wieland verwandelte Elisa Klas (17.) zum 1:0. Im zweiten Durchgang gestaltete Hochdorf das Spiel ausgeglichen und kam durch Yvonne Fuchs (53.) nach einem Alleingang zum 1:1. Danach verflachte die Partie und es blieb beim leistungsgerechten Remis.

SGM Dettingen/Kirchberg – SGM Baltringen/Schemmerhofen 3:2 (1:2). Die Gäste gingen früh durch ein Eigentor in Führung und legten kurz darauf zum 2:0 nach. Dann sah die Gäste-Torhüterin Janine Kästle nach einer Notbremse die Rote Karte (30.). Den anschließenden Freistoß verwertete Diana Schultheiß zum 2:1. Mit zwei weiteren Toren machte Diana Schultheiß den ersten Saisonsieg der SGM Dettingen perfekt.

SV Reinstetten II – FC Wacker Biberach 3:1 (1:0). Reinstetten II ging durch Jessica Jäger in Führung (30.). In Hälfte zwei machte der SVR II weiter Druck, Kathrin Haas erhöhte auf 2:0 (50.). Nach dem 2:1 durch Biberachs Jennifer Ebenhoch (53.), setzte Reinstettens Alexa Schoch (60.) mit dem 3:1 den Schlusspunkt .

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen