SG Reute/Biberach I feiert Kantersieg

Lesedauer: 1 Min
 Die SG Reute/Biberach I hat in der Schach-B-Klasse zu Hause gegen die nur mit drei Spielern angetretenen SF Ravensburg II einen
Die SG Reute/Biberach I hat in der Schach-B-Klasse zu Hause gegen die nur mit drei Spielern angetretenen SF Ravensburg II einen 5,5:0,5-Kantersieg gelandet. (Foto: colourbox)
Schwäbische Zeitung

Die SG Reute/Biberach I hat in der Schach-B-Klasse zu Hause gegen die nur mit drei Spielern angetretenen SF Ravensburg II einen 5,5:0,5-Kantersieg gelandet. Damit steht der Tabellenführer gleich in der ersten Saison vor dem Aufstieg. Gegen die SF blieben die hinteren drei Bretter leer. Daher punkteten Walter Kreß, Luca Sörgel und Erik Hobson jeweils kampflos. Die frühzeitige Entscheidung führte Djordje Andjelic durch einen Sieg an Brett zwei herbei. Bald darauf stellte Benedikt Pfeifer auf 5:0 am dritten Brett. SG-Spitzenspieler Jonathan Engert steuerte ein Remis zum 5,5:0,5-Endstand bei. Mit einem Unentschieden in der nächsten Partie bei Markdorf IV stünde die Meisterschaft für die SG fest.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen