Saisonstart für die U14-Teams der TG

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die U14-Volleyballer und -Volleyballerinnen der TG Biberach starten am Wochenende in die neue Saison.

In der vergangenen Saison konnte sich die erste Mannschaft der U14-Mädchen bis zur württembergischen Meisterschaft durchkämpfen. Das ist auch dieses Jahr das Ziel. Die TG startet mit drei Mannschaften, wobei die dritte Mannschaft aufgrund ihres Alters außer Konkurrenz spielt. Außer den Biberacher Teams kommen noch Laupheim und Ochsenhausen in der Wilhelm-Leger-Halle. An diesem Samstag wird auch der erste Spieltag der männlichen U14 in Biberach stattfinden. Die männliche U14 trifft auf VfB Friedrichshafen I und IV, SV Unlingen und TSG Bad Wurzach. Spielbeginn ist für alle um 10.30 Uhr in der Wilhelm-Leger-Halle.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen