Roland Koenigsdorff leitet VDI-Richtlinienausschuss

Lesedauer: 2 Min
 Roland Koenigsdorff
Roland Koenigsdorff (Foto: Stefan Sättele)
Schwäbische Zeitung

Professor Roland Koenigsdorff von der Hochschule Biberach ist neuer Vorsitzender innerhalb der VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt. Seit Jahreswechsel leitet er den Richtlinienausschuss VDI 4640 „Thermische Nutzung des Untergrunds“. Koenigsdorff ist seit 2008 Mitglied des Ausschusses im Verein Deutscher Ingenieure (VDI).

Der VDI-Richtlinienausschuss „Thermische Nutzung des Untergrunds“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, die energie- und umweltpolitischen Ziele der Bundesregierung zur Verminderung des Primärenergieverbrauchs und der CO2-Emissionen sowie dem vermehrten Einsatz regenerativer Energien zu unterstützen. „Dafür sind Anstrengungen in allen Verbrauchssektoren nötig“, so Koenigsdorff. Laut VDI macht die Beheizung von Gewerbe-, Büro-, und Wohnräumen einen großen Teil des Energieverbrauchs aus. Erhebliches Einsparpotenzial sieht der Vorsitzende in einer effizienten Heiztechnik sowie im Wärmeschutz. Insbesondere durch den Einsatz von Wärmepumpen könnten bei neuen, aber auch bestehenden Gebäude beträchtliche Primärenergieeinsparungen erzielt werden, gleichzeitig sei dadurch eine Reduzierung des CO2-Ausstoßes möglich – insbesondere, wenn Umweltwärme aus bodennahen Atmosphärenschichten und Gewässer oder oberflächennahe Erdwärme eingesetzt würde.

Für die Bereitstellung von Strom aus regenerativen Energiequellen und effizienterer Stromerzeugung zieht die VDI-Gesellschaft für Energie und Umwelt eine positive Bilanz: Primärenergie- und Ökobilanz von Wärmepumpen würden kontinuierlich verbessert. Denn die Technik erdgekoppelter Wärmepumpen, mit denen Wärme und gegebenenfalls Kälte bereitgestellt werden kann, sei mittlerweile ausgereift, so Koenigsdorff. Das Potenzial gerade der oberflächennahen Geothermie sei dafür sehr groß.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen