Rabiater Mann beleidigt Helfer

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei hat einen Mann in Biberach festgenommen.
Die Polizei hat einen Mann in Biberach festgenommen. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Betrunkener hat am Montagnachmittag auf dem Marktplatz in Biberach randaliert. Wie sich später herausstellte, war der 39-Jährige bereits zur Festnahme ausgeschrieben, weil er bei Gerichtsterminen nicht erschienen war.

Passanten hatten den Mann in einer hilflosen Lage vor einem Geschäft liegend angetroffen. Sie informierten den kommunalen Ordnungsdienst, der einen Rettungswagen hinzuzog. Als der betrunkene 39-Jährige schließlich zu sich kam, beleidigte er die Helfer und wurde rabiat. Laut Mitteilung der Polizei verletzte er einen Ordnungsamtsmitarbeiter dabei leicht.

Die Polizei nahm den Mann fest und brachte ihn in einer Gewahrsamszelle unter. Am Dienstag wurde er dem Haftrichter vorgeführt und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen