Polizei erwischt Exhibitionisten in flagranti

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei hat in Biberach einen Exhibitionisten vorläufig festgenommen.
Die Polizei hat in Biberach einen Exhibitionisten vorläufig festgenommen. (Foto: Franziska Kraufmann/dpa)
Schwäbische Zeitung

Die Polizei hat am Montag in Biberach einen 50-jährigen Exhibitionisten vorläufig festgenommen. Gegen 11.30 Uhr war eine 26-jährige Frau zu Fuß auf dem Bismarckring unterwegs. Sie sah einen Mann, der sich mit heruntergelassener Hose unsittlich berührte und sie beobachtete. Pech für ihn: Das sah auch eine Streife der Polizeihundeführerstaffel, die gerade vorbeifuhr. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest, der unter Alkoholeinfluss stand. Er muss jetzt mit einer Strafanzeige rechnen.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen