Platz sechs für Hergenröther/Walter

Lesedauer: 2 Min
 Vera Hergenröther und Rainer Walter von der Tanzsportabteilung (TSA) der TG Biberach haben bei den badischen Tanzsporttagen des
Vera Hergenröther und Rainer Walter von der Tanzsportabteilung (TSA) der TG Biberach haben bei den badischen Tanzsporttagen des TSC Rot-Weiß Karlsruhe Platz sechs in der Klasse Senioren III B belegt. (Foto: Roland Trojan)
Schwäbische Zeitung

Vera Hergenröther und Rainer Walter von der Tanzsportabteilung (TSA) der TG Biberach haben bei den badischen Tanzsporttagen des TSC Rot-Weiß Karlsruhe Platz sechs in der Klasse Senioren III B belegt. Insgesamt zwölf Paare aus Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz waren am Start.

Die Vorrunde meisterten Hergenröther/Walter souverän und zogen damit in die Endrunde der besten sieben Paare ein. Dort präsentierten sie nochmals die fünf Standardtänze: Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfoxtrott und Quickstep. In den letzten beiden Tänzen zeigte das TSA-Paar zum ersten Mal auch ihre neuen Choreografien. Die Umsetzung klappte allerdings noch nicht perfekt, mit Rang sechs verbuchten sie am Ende einen Platz im Mittelfeld. Ein Wertungsrichter sah die Biberacher sogar auf Platz drei. „Wir hatten mit einigen Unsicherheiten zu kämpfen. Das war dann besonders spürbar, wenn wir von einem anderen Paar gestört wurden. Es fiel uns schwer, wieder einzusteigen“, sagte Vera Hergenröther. „Insgesamt fehlt noch die Leichtigkeit, das raumgreifende Tanzen klappt noch nicht so gut mit den neuen Programmen. Sie sind noch nicht automatisiert. Aber insgesamt sind wir zufrieden mit dem Erreichen der Endrunde.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen