Parfüm gestohlen und geflüchtet

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Ein Mann ist am Mittwochabend in Biberach einem Dieb zu Hilfe geeilt. Für beide hat das nun rechtliche Konsequenzen. Gegen 19 Uhr beobachtete ein Mitarbeiter eines Geschäfts am Marktplatz einen Ladendiebstahl. Als der Zeuge den Tatverdächtigen ansprach, rannte dieser davon. Der Mitarbeiter verfolgte ihn. Als er den Dieb eingeholt hatte, mischte sich plötzlich eine weiterer Mann ein. Dieser hielt den Ladenmitarbeiter am Arm fest. Der Dieb konnte daraufhin seine Flucht fortsetzen, sein Helfer rannte ebenfalls davon.

Die Polizei konnte beide Männer aber inzwischen ermitteln. Sie sind den Beamten nicht unbekannt. Es handelt sich um einen 30-Jährigen und einen 32-Jährigen aus Biberach. Die beiden müssen nun mit Strafanzeigen rechnen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen