Ortsentscheid der Tischtennis-Minimeisterschaften in Biberach

Lesedauer: 1 Min
 Der Ortsentscheid der Tischtennis-Minimeisterschaften, einer der größten Breitensportaktionen im deutschen Sport, wird in Biber
Der Ortsentscheid der Tischtennis-Minimeisterschaften, einer der größten Breitensportaktionen im deutschen Sport, wird in Biberach am Freitag, 7. Februar, in der Pflughalle ausgespielt. (Foto: Sergey Skleznev)
Schwäbische Zeitung

Der Ortsentscheid der Tischtennis-Minimeisterschaften, einer der größten Breitensportaktionen im deutschen Sport, wird in Biberach am Freitag, 7. Februar, in der Pflughalle ausgespielt. Hallenöffnung ist um 17 Uhr, Ausrichter ist die Tischtennisabteilung der TG Biberach.

Mitmachen dürfen laut Pressemitteilung alle sport- und tischtennisbegeisterten Mädchen und Jungen im Alter bis zu zwölf Jahren – mit einer Einschränkung: Sie dürfen bisher noch nie am offiziellen Spielbetrieb, zum Beispiel an Meisterschafts-/Pokalspielen, teilgenommen haben sowie keinen Spielerpass oder keine Spielberechtigung besitzen. Es gibt Wettbewerbe für Mädchen und Jungen in je drei Altersklassen. Kinder, die acht Jahre oder jünger sind, für Neun- und Zehnjährige sowie Elf- und Zwölfjährige.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen