Luftgewehr Auflage: Karl Schöllhorn startet mit Top-Ergebnis

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung
jbu

Tabelle: 1. SV Haslach 925,5 Ringe; 2. SV Illerbachen 914,6; 3. SGi Erolzheim I 913,6; 4. SA Dettingen 908,6; 5. SV Sinningen 906,2;6. ZSV Dietenheim 900,6; 7. SV Oberstetten 895,2; 8. SGS Hummertsried 884,4.

Beste Einzelergebnisse: Karl Schöllhorn und Robert Dorf (beide SV Haslach) 313,2 beziehungsweise 311,6 Ringe; Josef Bail (SV Sinningen) 308,8; Johannes Burghart (SV Illerbachen) 307,6; Benedikta Reuter (SGi Erolzheim) 307,1; Walter Weiss (SA Dettingen) 306,4; Franz Sax (SGi Erolzheim) 306,1.

Dieses Mal mit acht Mannschaften haben die Rundenwettkämpfe mit dem Luftgewehr Auflage im Schützenkreis Biberach-Iller begonnen. Beim ersten Wettkampf zeigten die Haslacher, dass sie bei der diesjährigen Vergabe der Meisterschaft ein Wörtchen mitreden möchten. Die Haslacher Karl Schöllhorn und Robert Dorf zeigten mit ihren 313,2 und 311,6 erzielten Ringen gleich die Richtung an. So musste sich der ZSV Dietenheim mit 900,6:925,5 Ringen auf heimischen Stand geschlagen geben. Somit sind die Haslacher erster Tabellenführer der neuen Saison.

Die Illerbacher Top-Schützen Johannes Burghart und Gerhard Föhr kamen nicht so gut aus ihren Startlöchern. Mit den 307,6 und 305,8 Ringen blieben sie hinter ihren eigenen Erwartungen zurück. Dennoch konnten die Illerbacher bei der SGS Hummertsried mit 914,6:884,4 Ringen gewinnen. Sehr stark präsentierte sich die SGi Erolzheim beim 313,9:908,6-Ringe-Sieg gegen den letztjährigen Meister SA Dettingen. Der SV Oberstetten musste sich dem SV Sinningen beugen. Die Sinninger gewannen mit 906,2:895,2 Ringen.

Tabelle: 1. SV Haslach 925,5 Ringe; 2. SV Illerbachen 914,6; 3. SGi Erolzheim I 913,6; 4. SA Dettingen 908,6; 5. SV Sinningen 906,2;6. ZSV Dietenheim 900,6; 7. SV Oberstetten 895,2; 8. SGS Hummertsried 884,4.

Beste Einzelergebnisse: Karl Schöllhorn und Robert Dorf (beide SV Haslach) 313,2 beziehungsweise 311,6 Ringe; Josef Bail (SV Sinningen) 308,8; Johannes Burghart (SV Illerbachen) 307,6; Benedikta Reuter (SGi Erolzheim) 307,1; Walter Weiss (SA Dettingen) 306,4; Franz Sax (SGi Erolzheim) 306,1.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen