LJG Unterschwarzach ist Außenseiter

Lesedauer: 2 Min
 Die SGM Muttensweiler/Hochdorf versucht in der Fußball-Kreisliga A I gegen Mittelbuch zu Punkten zu kommen.
Die SGM Muttensweiler/Hochdorf versucht in der Fußball-Kreisliga A I gegen Mittelbuch zu Punkten zu kommen. (Foto: Colourbox)
ab

Die SGM Muttensweiler/Hochdorf versucht in der Fußball-Kreisliga A I gegen Mittelbuch zu Punkten zu kommen. Unterschwarzach ist auch gegen Winterstettenstadt in der Außenseiterrolle. Anstoß ist bei beiden Spielen am Donnerstag um 18 Uhr.

Etwas überraschend war die Niederlage der SGM Muttensweiler/Hochdorf am vergangenen Spieltag gegen die SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II. Jetzt steht gegen den SV Mittelbuch ein weiteres Heimspiel an, aber dieses wird nicht einfacher werden. Mittelbuch siegte zuletzt deutlich in Bellamont und will in dieser Spur die nächsten Wochen weiterfahren. Die Begegnung findet auf dem Sportgelände in Hochdorf statt.

Noch ohne Punkt steht die LJG Unterschwarzach da. Die Niederlage bei der SGM Rot/Haslach fiel deutlich aus. Die LJG konnte in den bisher gespielten 180 Minuten noch kein Tor erzielen. Die Gäste vom SV Winterstettenstadt können mit einer 5:1-Empfehlung aus dem Spiel gegen Ellwangen zur LJG reisen. Obwohl der SVW auswärts nicht so stark ist wie zu Hause, ist er gegen Unterschwarzach in der Favoritenrolle.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen