Lastwagen fährt auf Kreisverkehr

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei hat einen Unfall in der Riedlinger Straße in Biberach aufgenommen.
Die Polizei hat einen Unfall in der Riedlinger Straße in Biberach aufgenommen. (Foto: dpa/Symbol)
Schwäbische Zeitung

Trotz eines Ausweichmanövers hat ein Lastwagenfahrer am Montag in Biberach Sachschaden verursacht. Gegen 5.30 Uhr war der 44-Jährige mit seinem Lastwagen auf der Riedlinger Straße unterwegs und wollte in einen Kreisverkehr einfahren.

Zu spät bemerkte er ein Auto, das vor ihm stand. Dessen 59-jähriger Fahrer fuhr gerade erst in den Kreisel ein. Der Lastwagen wich nach links aus. Die Fahrzeuge berührten sich.

Auf dem Kreisverkehr kam der Lastwagen zum Stillstand und war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 3000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen