Hier brennen am Wochenende die Funkenfeuer in der Region

Lesedauer: 2 Min
Für das Funkenfeuer darf kein behandeltes Holz verwendet werden. (Foto: Landjugend Kumbach-Obereisenbach)
Schwäbische Zeitung

Der erste Sonntag nach Aschermittwoch ist Funkensonntag im schwäbisch-alemannisch geprägten Raum. An diesem Wochenende erleuchten die traditionellen Funkenfeuer in der ganzen Region.  Den Brauch gibt es auch in Österreich, der Schweiz und Liechtenstein. Seit 2010 er in Vorarlberg auf der Liste des Immateriellen Kulturerbes in Österreich der UNESCO. 

Auf dieser interaktiven Karte gibt es alle Termine im Überblick. 

Durch Klicken auf die einzelnen Funkenfeuer-Symbole gelangen Sie zu den ausführlichen Informationen.

Eine Veranstaltung fehlt auf der Karte? Weitere Termine können über das folgende Formular gemeldet werden. 

Kommentare werden geladen
Mehr Themen