Heppler erneut mit bestem Ergebnis

Lesedauer: 1 Min
 Der Auftakt der Sportpistolen-Rundenwettkämpfe des Schützenkreises Biberach-Iller ist für die Mannschaften aus Reinstetten verh
Der Auftakt der Sportpistolen-Rundenwettkämpfe des Schützenkreises Biberach-Iller ist für die Mannschaften aus Reinstetten verheißungsvoll verlaufen. (Foto: Nekrasov Andrey)
Schwäbische Zeitung
jbu

Ergebnisse: SGi Erolzheim – ZSV Dietenheim 901,0:875,7 Ringe; SA Dettingen – SV Oberstetten 881,6:900,2. Tabelle: 1. SGi Erolzheim 1806,6 Ringe; 2. Oberstetten 1797,0; 3. ZSV Dietenheim 1763,2; 4. SA Dettingen 1751,2. Beste Einzelergebnisse: Wolfgang Heppler (SGi Erolzheim) 304,0 Ringe; Siegfried Buchenberg (SA Dettingen) 303,8; Franz Sax (SGi Erolzheim) 302,7; Johannes Burghart 301,9.

Die Meisterschaft bei den Auflage-Rundenwettkämpfen mit der Luftpistole im Schützenkreis Biberach-Iller wird zwischen Erolzheim und Oberstetten entschieden. Dank des überragenden Wolfgang Heppler gewann die SGi Erolzheim mit 901,0:875,7-Ringen ihre Partie gegen den ZSV Dietenheim.

Der SV Oberstetten war nur 0,8 Ringe schlechter als die Erolzheimer. Beim 900,2:881,6Auswärtssieg war der Dettinger Siegfried Buchenberg mit 303,8 Ringen bester Akteur in dieser Begegnung. Zwar liegen die Erolzheimer jetzt mit fast zehn Ringen Vorsprung an der Tabellenspitze, jedoch darf man die Oberstetter nicht unterschätzen.

Ergebnisse: SGi Erolzheim – ZSV Dietenheim 901,0:875,7 Ringe; SA Dettingen – SV Oberstetten 881,6:900,2. Tabelle: 1. SGi Erolzheim 1806,6 Ringe; 2. Oberstetten 1797,0; 3. ZSV Dietenheim 1763,2; 4. SA Dettingen 1751,2. Beste Einzelergebnisse: Wolfgang Heppler (SGi Erolzheim) 304,0 Ringe; Siegfried Buchenberg (SA Dettingen) 303,8; Franz Sax (SGi Erolzheim) 302,7; Johannes Burghart 301,9.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen