Gerhard Ehrlicher ist neuer Staffelleiter der Kreisliga B II

Lesedauer: 2 Min
 Der Bezirksvorsitzende Alois Hummler (rechts) und der stellvertretende Bezirksvorsitzende Jochen Oelmayer (links) mit den Staff
Der Bezirksvorsitzende Alois Hummler (rechts) und der stellvertretende Bezirksvorsitzende Jochen Oelmayer (links) mit den Staffelleitern (von links) Hubert Übelhör und Gerhard Ehrlicher. (Foto: Felix Gaber)
feg

Gerhard Ehrlicher ist beim gemeinsamen Staffeltag des Fußballbezirks Riß in Mettenberg zum neuen Staffelleiter der Kreisliga B II gewählt worden. Die Suche nach einem Nachfolger für Erich Lämmle, der nach dem überraschenden Tod von Willi Gerster im Januar kommissarisch den Staffelleiterposten bis zum Saisonende übernommen hatte, war laut dem Bezirksvorsitzenden Alois Hummler zuvor erfolglos gewesen. 30 Personen hätten er und der stellvertretende Bezirksvorsitzende Jochen Oelmayer angesprochen, alle hätten abgesagt. Dann habe sich Gerhard Ehrlicher bereit erklärt, den Posten zu übernehmen, wofür ihm Hummler beim Staffeltag nochmals dankte. Ehrlichers Wahl erfolgte einstimmig wie auch seine Wiederwahl als Staffelleiter der Bezirksliga und der Kreisliga B I. Ebenfalls ohne Gegenstimme wurde Hubert Übelhör als Staffelleiter der Kreisligen A I und A II bestätigt. Zuvor war die Entlastung von Ehrlicher und Übelhör sowie auch die von Lämmle ebenso einstimmig ausgefallen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen