Fußball-Landesliga IV: Wechsel in der Sommerpause 2019/20

Lesedauer: 9 Min
Ralf Heimgartner (rechts) steht dem VfB Friedrichshafen nicht mehr zur Verfügung. Er hat seine Karriere beendet.
Ralf Heimgartner (rechts) steht dem VfB Friedrichshafen nicht mehr zur Verfügung. Er hat seine Karriere beendet. (Foto: Archiv: Klaus Eichler)
Schwäbische Zeitung

In der Fußball-Landesliga IV hat es in der Sommerpause einige Vereinswechsel gegeben. Die „Schwäbische Zeitung“ gibt einen Überblick darüber, wer wohin gewechselt ist.

FC 07 Albstadt

Zugänge: Tim Haselmeier, Chris Leitenberger, Ilja Nebrigic, Philipp Wißmann (alle eigene 2. Mannschaft), Kevin Pergola (eigene U 19), Luigi Crincoli, Didar Muhedeen (beide FV Rot-Weiß Ebingen), Daniel Dehner (TSV Ofterdingen), Giuliano Giacone (TSV Frommern U 19), Lucas Koroth (VfL Nagold), Marcel Lukovnjak (FC Burladingen), Richard Titer (SC Wellendingen), Kevin Schneider (VfL Pflullingen), Denis Banda, Nebojsa Obradovic (beide FK Bokelj/Montenegro).

Abgänge: Mario Aller (1. FC Heidenheim), Marc Bitzer (TSV Heimerdingen), Pietro Fiorenza (FC Onstmettingen), Philipp Rumpel (SG Sulz/Sigmarswangen), Marco Sumser (SV Wachendorf).

Trainer: Alexander Eberhart (wie bisher).

Vorjahresplatzierung: Absteiger aus der Verbandsliga.

Saisonziel: Mannschaft neu strukturieren, im oberen Tabellendrittel mitspielen.

FV Olympia Laupheim

Zugänge: Serdar Özkaya (Türkspor Neu-Ulm), David Stellmacher (SV Weingarten), Philipp Nadig (SG Kißlegg), Paul Brünz (FC Leutkirch), Trung Hieu Doan (reaktiviert), Mathias Brinsa (TSG Ehingen), Nick Seemann (SSV Ulm 1846, A-Jugend), Julian Ott (SG Dettingen-Dingelsdorf), Lukas Engel (eigene Jugend).

Abgänge: Sascha Topolovac, Julius Lense, Fabian Ness (alle Ziel unbekannt), Mathias Wesolowski (SV Ochsenhausen), Manuel Hegen (TSV Essingen), Simon Dilger (SSV Ehingen-Süd), Robin Biesinger (FV Biberach), Dario Nikolic (1. FC Normannia Gmünd).

Trainer: Hubertus Fundel (wie bisher).

Vorjahresplatzierung: Absteiger aus der Verbandsliga.

Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz.

VfB Friedrichshafen

Zugänge: Elias Blaser, Max Richter, Carlos Krohnforth, Julian neu (alle eigene Jugend), Maximilian Ritzler (SC Pfullendorf)

Abgänge: Ralf Heimgartner, Harun Toprak (beide Karriereende), Marko Föger (SV Kressbronn), Misel Saric (SpVgg Lindau), Dominik Delimar (SV Weingarten), Philipp Meier (U23), Damir Mirkovic (Kroatien).

Trainer: Daniel Di Leo (wie bisher)

Vorjahresplatzierung: 2.

Saisonziel: um die Meisterschaft mitspielen

FV Rot-Weiß Weiler

Zugänge: Dennis Schwarz (FC Wangen), Nico Schüle (FC Isny), Joel Xhemajli (1. FC Sonthofen A-Jugend), Jannick Goebel (FC Lindenberg), Timm Schlachter, Janne Heinrich, Tim Ilzhöfer, Niklas Jork (alle eigene Jugend).

Abgänge: Sandro Brugger (Ziel unbekannt), Michael Höschele (TB Untertürkheim).

Trainer: Jürgen Kopfsguter (seit Januar 2017).

Vorjahresplatzierung: 3.

Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz

FV Biberach

Zugänge: Raphael Geiger, Robin Biesinger (beide FV Olympia Laupheim), Selim Altinsoy (FC Bad Dürrheim), Sebastian Odemer (SV Maierhöfen-Grünenbach), Ruben Grundei (TSG Bretzenheim).

Abgänge: Nico Steidle (TSV Ummendorf), Oliver Remke (FV Biberach II), Mario Prtrka (Ziel unbekannt).

Trainer: Florian Treske (neu für Dietmar Hatzing).

Vorjahresplatzierung: 4.

Saisonziel: Platz 1 bis 3.

SV Kehlen

Zugänge: Samuel Lang, Justin Sillmann, Louis Schmid, Felix Dunger (alle eigene Jugend), Emin Smailagic (TSV Meckenbeuren), Lucas Bartknecht (FC Bermatingen).

Abgänge: Johannes Beier (FC Kluftern), Nikolai Hack, Samuel Hack (beide SV Amtzell)

Trainer: Bernd Reich (neu, für Michael Steinmaßl)

Vorjahresplatzierung: 5.

Saisonziel: frühzeitiger Klassenerhalt

FC Mengen

Zugänge: Enes Xhemajli (SC Pfullendorf U19), Edi Xhemajli (FV Ravensburg U19), Dennis Becker (eig. Jugend)

Abgänge: Daniel Konrad (Karriereende)

Trainer: Herbert Küchler (neu, seit 7/19, für Miroslav Topalusic)

Vorjahresplatzierung: 6.

Saisonziel: Nichtabstieg.

TSV Straßberg

Zugänge: Gianluca Lauw (TSV Gammertingen), Tim Wissenbach (TSV Laufen), Edgar Huber (TSV Benzingen), Semih Cetin (eigene Jugend).

Abgänge: Timo Reuter (FC Onstmettingen), Marvin Wiedmann (TSV Frommern), Sven Schmidt (TSG Balingen II).

Trainer: Oliver Pfaff (wie bisher).

Vorjahresplatzierung: 7.

Saisonziel: Klassenerhalt.

SV Ochsenhausen

Zugänge: Stefan Bek (FV Biberach), Simon Boscher (SV Ringschnait), Timo Ehlert (FC Sonthofen), Konrad Licht (FC Memmingen II), Mathias Wesolowski (FV Olympia Laupheim), Matthias Hatzing, Lennard von Rüden (beide TSV Ummendorf), Halil Ayan (SV Baltringen), Jonas Weiss, Simon Gropper (beide eigene Jugend).

Abgänge: Oliver Wild (SV Dettingen), David Mayer (FC Wacker Biberach), Andreas Ludwig (pausiert), Louis Bendel (pausiert), Daniel Jägg (pausiert).

Trainer: Simon Boscher und Mathias Wesolowski (beide neu für Oliver Wild).

Vorjahresplatzierung: 8.

Saisonziel: frühzeitiger Klassenerhalt.

FC Ostrach

Zugänge: Rene Zimmermann (FV Ravensburg II), Patrick Hugger (FV Altshausen), Luca Senn, Samuel Guglielmo (bd. eig. Jugend).

Abgänge: Michael Eisele (ABV Stuttgart, im Laufe der vergangenen Saison), David Gebhart (SV Hohentengen), Simon Fischer (FC Ostrach II), Eugen Michel, Markus Gipson (bd. Karriereende).

Trainer: Timo Reutter (wie bisher)/Christian Luib (neu, seit 7/19, für Christian Söllner)

Vorjahresplatzierung: 9.

Saisonziel: Klassenerhalt.

FV Ravensburg II

Zugänge: Jonas Valtin, Kubilay Coskun, Niklas Schnell, Moritz Hartmann, Mario Scheiter (alle eigene U19), David Hoffmann (FC Memmingen U19), Arjan Lashani (SSV Ulm U19), Tim Kibler (TSV Eschach), Saikou Drammeh (SK Weingarten)

Abgänge: Omar Jatta (SV Oberzell), Nico Maucher, Sebastian Segbers (beide TSV Berg), Tom Öhler (FC Überlingen), René Zimmermann (FC Ostrach), Okan Celik (TSV Meckenbeuren), Fabio Di Modugno (FC Leutkirch), Christian Barth (1. Mannschaft), Petar Susac (Kroatien), Liam Becker.

Trainer: Fabian Hummel (neu, für Nectad Fetic)

Vorjahresplatzierung: 10.

Saisonziel: oberes Mittelfeld.

TSG Balingen II

Zugänge: Marko Drljo (SSV Reutlingen U 19), Simon Kapuscinski (SV Zimmern U19), Fabius Siedler, Heiko Belser (beide SV Gruol), Janosch Drovetan, Samed Güngör, Gabriel Joas (alle eigene Jugend), Sven Schmidt (TSV Straßberg).

Abgänge: Lukas Diller (SV Tieringen), Fabio Pflumm (FC Grosselfingen), Cedric Guarino (1. Mannschaft), Michael Grom, Benedikt Hofmann, Joschka Kralewski, Kevin Erdlei (alle Ziel unbekannt).

Trainer: Joachim Koch (wie bisher).

Vorjahresplatzierung: 11.

Saisonziel: Weiterentwicklung der wiederum sehr jungen Truppe und kontinuierlich punkten, um einen einstelligen Tabellenplatz zu erreichen.

SV Weingarten

Zugänge: Benjamin Czogalla (eigene U19), Patrick Onuoha (FV Bad Saulgau), Dominik Delimar (VfB Friedrichshafen), Konstantinos Athanasiadis (FV Olympia Laupheim II), Sinan Birinci (SV Oberzell), Hussein Khanafer (SV Baindt), Batuhan Asran (SPV Türk Sigmaringen), Robert Florea (Italien)

Abgänge: David Stellmacher (FV Olympia Laupheim), Jakub Jelonek (SV Seibranz), Nils Kautt, Manuel Romer (beide TSV Meckenbeuren), Matthias Gentner (SV Ankenreute), Erkan Kale (pausiert)

Trainer: Nectad Fetic (neu, für Thomas Gadek)

Vorjahresplatzierung: Aufsteiger aus der Bezirksliga Bodensee.

Saisonziel: Klassenerhalt.

SV Mietingen

Zugänge: Martin Hauler (SV Eberhardzell), Noah Gnandt (SSV Ehingen-Süd), Nico Wiemer (SV Stafflangen).

Abgänge: keine.

Trainer: Reiner Voltenauer (wie bisher).

Vorjahresplatzierung: Aufsteiger aus der Bezirksliga Riß.

Saisonziel: Klassenerhalt.

FV Bad Schussenried

Zugänge: Lars Sommer (Hegauer FV), Nico Siegler (SV Muttensweiler), Janis Cohn (FV Olympia Laupheim).

Abgänge: Martin Schmid (Karriereende).

Trainer: Daniel Amann (neu für Arndt Schlichtig).

Vorjahresplatzierung: Aufsteiger aus der Bezirksliga Donau.

Saisonziel: Klassenerhalt.

TSV Nusplingen

Zugänge: Tim Dreher (SV Egesheim), Moritz Walz (SV Gosheim), Maik Dehner (FC Grosselfingen), Jonathan König (SG Meßstetten/Tieringen).

Abgänge: Michael Gehring, Martin Horn (beide Karriereende), Thomas Essigbeck (pausiert).

Trainer: Enrico Sisto (neu für Thomas Essigbeck).

Vorjahresplatzierung: Aufsteiger aus der Bezirksliga Zollern.

Saisonziel: Klassenerhalt.

TSV Trillfingen

Zugänge: Rico Müller (SG Empfingen).

Abgänge: Norman Vogt (Karriereende), Jonas Wiest (FV Ravensburg), Manuel Hauke (SV Stetten/Haigerloch), Fabian Singer (Co-Trainer SG Empfingen).

Trainer: Dennis Söll (neu für Markus Helber).

Vorjahresplatzierung: Aufsteiger aus der Bezirksliga Zollern.

Saisonziel: Klassenerhalt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen