Ford-Fahrerin fährt Seniorin an

Lesedauer: 1 Min
Ford-Fahrerin fährt Seniorin an
Ford-Fahrerin fährt Seniorin an (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine 85-jährige Fußgängerin ist am Montag angefahren worden und wurde leicht verletzt. Das teilt die Polizei mit.

Die Frau hatte am Montag gegen 11 Uhr einen Zusammenstoß mit einem Ford. Die 85-Jährige war vom Marktplatz kommend Richtung Schrannenstraße unterwegs. Hierbei kreuzte sie die Fahrbahn, ohne auf den Straßenverkehr zu achten, berichtet die Polizei. Eine 49-jährige Ford-Fahrerin erkannte die Situation zu spät und konnte nicht mehr anhalten. Beim Zusammenstoß stürzte die 85-jährige Frau. Sie wurde zur Beobachtung in eine Klinik verbracht und hatte sich nur leicht verletzt. Sachschaden sei keiner entstanden. Die Ford-Lenkerin sieht nun einer Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung entgegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen