Ertappter Ladendieb schlägt Angestellte eines Lebensmittelmarkts

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei ermittelt wegen räuberischem Diebstahl.
Die Polizei ermittelt wegen räuberischem Diebstahl. (Foto: Marcus Fahrer/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Unbekannter hat am Montag versucht, in einem Lebensmittelladen in der Leipzigstraße mehrere Gegenstände zu entwenden. Als er dabei von einer Angestellten ertappt wurde, schlug er nach ihr. Die Angestellte wurde gegen 17 Uhr auf den 40 bis 50 Jahre alten Mann aufmerksam, als er eine Flasche Alkohol in seine Jacke steckte. Daraufhin sprach sie ihn an. Der Mann ließ mehrere abgepackte Lebensmittel auf den Boden fallen und ging weiter in Richtung Ausgang. Als ihn die Verkäuferin erneut ansprach, drehte er sich um und schlug nach ihr, ohne sie zu treffen. Danach verließ der Dieb mit dem entwendeten Alkohol das Geschäft. Die Polizei fahndet nach dem Unbekannten, bisher ohne Erfolg.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen