Duo sichert sich SZ-Torjägerkanone

Lesedauer: 1 Min
 Dennis Altergot (TSV Riedlingen, rechts) und Roland Mayer (SV Mietingen, links, in der Mitte SZ-Sportredakteur Felix Gaber) hol
Dennis Altergot (TSV Riedlingen, rechts) und Roland Mayer (SV Mietingen, links, in der Mitte SZ-Sportredakteur Felix Gaber) holten sich die von der „Schwäbischen Zeitung“ gestiftete Torjägerkanone. (Foto: Volker Strohmaier)
Schwäbische Zeitung

Zwei Spieler haben am Endrundentag der 33. Hallenfußball-Kreismeisterschaft in Biberach jeweils sechs Treffer erzielt. Damit holten sich Dennis Altergot (TSV Riedlingen) und Roland Mayer (SV Mietingen) die von der „Schwäbischen Zeitung“ gestiftete Torjägerkanone. Während Dennis Altergot seine gleich mit nach Hause nehmen konnte, bekommt Roland Mayer seine Trophäe noch nachgeliefert. Als bester Torwart des Turniers wurde Jan Besenfelder vom SV Ochsenhausen ausgezeichnet.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen