Digitale Schnitzeljagd durch die Bücherei

Lesedauer: 2 Min
 Mit dem Tablet geht es quer durch die Bücherei.
Mit dem Tablet geht es quer durch die Bücherei. (Foto: Stadtbibliothek Biberach)
Schwäbische Zeitung

Ab sofort kann die Stadtbücherei Biberach in einer spannenden Rallye auf eigene Faust erkundet werden. Mit dem Tablet oder dem Smartphone lässt sich über die Actionbound-App die Rallye „Rette die Bücherei“ ganz einfach herunterladen – und schon steckt man mittendrin in der digitalen Schnitzeljagd. Die Rallye kann während der Öffnungszeiten jederzeit gespielt werden. Einfach mit dem Tablet oder Smartphone am Service der Bücherei melden. Bei Bedarf werden auch Tablets gestellt.

Für alle Teilnehmenden wartet nach erfolgreich beendeter Rallye ein kleiner Preis. Nicht-Kunden erhalten einen Schnuppergutschein der Stadtbücherei für vier Wochen. Spieler, die bereits Nutzer der Bücherei sind, erhalten am Service eine kleine Überraschung.

In verschiedenen Etappen wird durch die vielfältigen Angebote der Stadtbücherei geführt: vom Musikland, der Filmkiste und dem Sachbuchbereich bis hin zum Online-Angebot MIZ24. Da die Angebote stetig erweitert werden, ist die Rallye nicht nur für Bücherei-Neulinge interessant. Egal ob Jugendliche oder Senioren, mit der App kann die Stadtbücherei nach Lust und Laune eigenständig entdeckt werden. Die Etappen können je nach Interesse auch gezielt ausgewählt werden. Pausieren und ein späterer Wiedereinstieg sind ebenfalls möglich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen