Corona-Forschung: Boehringer Ingelheim hat bereits einen Treffer gelandet

 Blick in die Moleküldatenbank von Boehringer Ingelheim: Das Wirkstofflager für mehr als eine Million Substanzen in standardisie
Blick in die Moleküldatenbank von Boehringer Ingelheim: Das Wirkstofflager für mehr als eine Million Substanzen in standardisierten Gefäßen bei konstanter Temperatur und Luftfeuchtigkeit ist komplett computergesteuert. (Foto: Boehringer Ingelheim)
Redaktionsleiter

Biberachs größter Arbeitgeber, Boehringer Ingelheim, engagiert sich in der Covid-19-Forschung. Im Kampf gegen Corona ist das Pharmaunternehmen auf mehreren Feldern aktiv.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Inhalte zum Dossier

Persönliche Vorschläge für Sie